Für Flüchtlinge - In der StaBü Wedel
Förderverein für die Stadtbücherei Wedel e.V. •  Rosengarten 6  •  22880 Wedel
Tel.: 0179 / 68 77 880  •  E-Mail: vorstand [at] foerderverein-stabue-wedel.de  •  URL: www.foerderverein-stabue-wedel.de
Nutzung von Bildern (siehe ©-Vermerk) und Texten (© Förderverein, Michael Koehn) -auch auszugsweise- nur mit schriftlicher Genehmigung der ©-Inhabers.

HOME / Zurück zur STARTSEITE   [Alt + 0]

FÖRDERVEREIN für die
  STADTBÜCHEREI  WEDEL e.V.   online

Gegründet 1997
 A    A   A       
Angebote Bücherei Information Mitmachen Rückblick

Veranstaltungen

Öfter 
  
Ausstellungen
Dialog in Deutsch
Vorlesestunde
onLeihe lernen


 26.9.VorlesestundeInterkulturelle Wochen
 28.9.Afrika-Abend Interkulturelle Wochen
 29.9.Vorlesestunde
 29.9.Dialog ...Interkulturelle Wochen
 29.9. Film-Abend Interkulturelle Wochen
 30.9.Ashura Islamisch
 30.9.Dussehra Hunduistisch
 30.9.Jom Kippur Jüdisch
 1.10.Erntedankfest Christlich
 3.10.Vorlesestunde
 5.10.Sukkor Jüdisch
  (bis 11.10.)

 6.10.Vorlesestunde
 6.10.Dialog in Deutsch


  → Alle Termine


Alle Angaben ohne Gewähr, einige Daten basieren auf dem Mondkalender.

Zur Startseite   Taste [0]

Zum Seitenanfang   [Pos1]

Einen Schritt (Seite) Seite zurück   [Pfeil nach Links]

Aktuelle Seite (optimiert) drucken

Icons sind kleine Bildchen,
hinter denen sich Funktionen verbergen.
Ausnahmeregelung:
Schüler, die im Besitz eines Internet-Führerscheins
sind, dürfen den Internet-Arbeitsplatz auch benutzen,
wenn sie noch nicht 16 Jahre alt sind.
Feier- oder Gedenktag
im Baha’i Umfeld
Feier- oder Gedenktag
im buddhistischen Umfeld
Feier- oder Gedenktag
im christlichen Umfeld
Feier- oder Gedenktag
im hinduistischen Umfeld
Feier- oder Gedenktag
im islamischen Umfeld
Feier- oder Gedenktag
im jüdischen Umfeld
Die Menüleiste ist die graue Leiste
ganz oben in Ihrem Browser,
meist mit "Datei" als erstem Menüpunkt.
OPAC = Online Public-Access Catalogue
Online-Katalog der Stadtbücherei Wedel
Sachgruppen beinhalten alle Medien zu einem Thema
  z.B. Bücher, CDs, Video, DVDs
An den eigetippten Zahlen erkennt unser System,
dass die Eingabe nicht von einem
"Spamer-Programm" vorgenommen wurde.
Erklärung weiter unten. Bitte
kicken, um direkt dorthin zu springen.
Zur besseren Lesbarkeit nutzen wir
nur die übliche (männliche) Form,
gemeint sind gleichberechtigt alle
Geschlechter!
Schulbibliothekarischer Dienst
der Landeszentral-Bibliothek
Wenn Sie durch den Klick auf einen Buttons auf die
Seiten sozialer Medien gehen, werden ggf. Daten
von Ihnen erfasst und gespeichert, auch wenn Sie
KEIN Konto dort haben.

Sie bestätigen mit dem erneuten Klick auf den je-
weiligen Link, das zur Kenntnis genommen zu
haben. Mehr Infos dazu in unserem Impressum.

Die Anwendungen öffnen im separaten Fenster:

  Stadtbücherei Wedel auf facebook

  Wedeler Schul-Bibliotheken auf facebook

  Termine & Veranstaltungen auf facebook

  Die StaBü auf Twitter empfehlen

  Bücherei



Bücherei

Dialog in Deutsch

Downloads

For Refugees

Für Flüchtlinge

Jahresbericht 2016

Katalog (OPAC)

Umgebung, Anfahrt

Wert der Bücherei

INTERN: Stadtbücherei
AccessKey-Pad
1 2 3 4 5 ?
6 7 8 9 0

    WET-V - WebDesign für jederMann und jedeFrau   Taste [3]
 Tastatur-Navigation siehe 1. Hilfe / Fragen 
Öffnet im separaten Fenster
WebWork für jedermann
    und jede Frau

Stadtbücherei auf Wedel.de   Taste [8] 
 Tastatur-Navigation siehe 1. Hilfe / Fragen 
Öffnet im separaten FensterDie Stadtbücherei
    auf Wedel.de

Logo und Link: Aktion Mensch 
Öffnet im separaten FensterInternetseite gefördert von
10.10.2016
Information in ENGLISH

4Refugees
Willkommen in der Stadtbücherei Wedel



bild
bild Animationsfilm "ohne Worte" des Deutschen Bibliotheksverband (dbv) auf YouTube

Für Flüchtlinge und Helfer

Wegbegleiter für die ersten Wochen in Deutschland
WillkommApp.de

Nachrichten LESEN
nachrichtenleicht.de

Nachrichten HÖREN
dw.com/de/deutsch-lernen/s-2055

DVV Migrationsportal
Ich will Deutsch lernen

Hören → Lernen → Lesen: welcomegrooves.de

Beitrag zur neuen welcome-App: netzpiloten.de/digitale-hilfe-fluechtlinge-app/

Alles, was die neue Welcome-App tatsächlich kann, die mit dem Beispiel „Dresden“ bundesweit kostenlos zur Verfügung steht, lässt sich am besten direkt ausprobieren: welcome-app-concept.de/

Bilder zum Übersetzen von Grundbedürfnissen etc.:
tobiidynavox.com/refugee-communication-boards

Ein Wiki für ehrenamtliche Deutschlehrer:
wikis.zum.de/willkommen/Hauptseite

Verbraucherzentrale: Schutz vor Abzocke & Infos für Helfer
vzsh.de/fluechtlingshilfe

Gratis App zum Sprachen lernen:
www.memrise.com/

Deutsch mit dem Goethe-Institut (Smartphone geeignet):
goethe.de/de/spr/flu.html und goethe.de/de/spr/kup.html

Und zum Schluss ein Buchtipp: Adam Fletcher: Wie man Deutscher wird – in 50 einfachen Schritten (in Deutsch und Englisch)

Text und die meisten Links von bz-sh-medienvermittlung.de

Weitere Links findet man auch in unserem Verzeichnis unter Aus- & Weiter-Bildung.

Organisation und Kooperation

Menschen, die das Volkshochschul-Programms "Deutsch als Zweitsprache" nutzen, erhalten im Rahmen des Kurses eine Büchereiführung. Und die Teilnehmer bekommen für ein Jahr kostenlos eine Büchereikarte. Entsprechend werden auch die jetzt eintreffenden Asylsuchenden behandelt, sie erhalten als Einstieg einen kostenlosen Leseausweis.

Auch eine kostenlose Büchereikarte erhalten die Ehrenamtlichen des Willkommen-Teams, die für die Stadtbücherei tätig sind (z.B. Vorleser und Sprachpaten innerhalb von "Deutsch als Zweitsprache"). Diese sind Multiplikatoren, die Aufgaben im Sinne der Stadtbücherei übernehmen (Führungen, Materialien für Sprachlerner und STAFF-Kurse).

Voraussetzung für eine kostenlose Büchereikarte ist die Teilnahme an einer Büchereiführung, bei der Grundzüge der Büchereiarbeit vermittelt werden (siehe unten).

Angebote

Büchereiführungen für Asylsuchende
In einer kurzen Führung werden die Angebote und Möglichkeiten in der Stadtbücherei vorgestellt. Diese Führungen können über die Betreuer im Willkommen-Team organisiert und mit den Ansprechpartnerinnen der Bücherei vereinbart werden.

Büchereiführungen für Mitglieder des Willkommen-Teams
Hier sollen einerseits die Angebote und Möglichkeiten der Stadtbücherei vorgestellt, andererseits auch die wichtigen Formalitäten und Ausleihbedingungen besprochen werden. Jedes Mitglied des Willkommen-Teams kann danach eine kostenlose Büchereikarte (Lese-Ausweis) erhalten.

Bereitstellung eines Handbestandes
mit Arbeitsmaterialien für die Mitglieder des Willkommen-Teams. Dieser wird zusammen mit den Ehrenamtlichen und der VHS-Programmbereichsleiterin für den Bereich Deutsch als Zweitsprache aufgebaut. Er soll enthalten: Kopiervorlagen für die Arbeit mit den Asylsuchenden, einfache Lesetexte und Lexika für die Arbeit in der Bücherei.

"Erstes Deutsch" auch in der Bücherei
Bis Asylsuchenden für Deutsch-Kurse offiziell zugelassen werden, müssen viele Formalitäten erledigt sein. Erfahrungsgemäß liegt zwischen Ankommen und Beginn eines Deutsch-Kurses eine längere Zeit. Für Einzel- oder Gruppenarbeit neben den offiziellen Kursen stellt die Stadtbücherei ihre Räumlichkeiten nach Absprache zur Verfügung.

Dialog in Deutsch
Für Menschen, die noch unsicher sind, wenn sie Deutsch sprechen, bietet die Bücherei regelmäßig Gesprächsrunden an. Mehr dazu erfahren Sie auf der Seite Dialog in Deutsch.

Kontakt
Wenn Sie sich für die ehrenamtliche Tätigkeit als "Sprachpate" interessieren, melden Sie sich gerne , persönlich an der INFO oder telefonisch unter 04103 / 93 59 -12.